Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Freue mich auf Feedback!


Liebe Mitglieder des Golfforums,

nachdem ich in diesem Jahr meine zweite Golfsaison hinter mir habe, wende ich mich nun meiner masochistischen Seite zu - denn ich möchte hiermit meinen Golfschwung zum Zerpflücken zur Verfügung stellen. Ich schlage hier ein Eisen 7 (Durchschnittslänge 145 Meter). Einen speziellen Problemschlag gibt es nicht, eher plagt mich die für einen Anfänger wohl übliche fehlende Konstanz. Über Feedback, Tipps oder einen guten Rat (»Probier es lieber mit Fußball …«) würde ich mich sehr freuen. Dankeschön!




Zuletzt bearbeitet: 18.10.11 07:48 von Administrator
Werbung


Entschuldige, irgendwie war mir dein Beitrag durchgerutscht.

Ein schöner Ebenen-Hook. Wenn du auch mal einen Fade spielen willst, könntest du links schwächer greifen, steiler wegnehmen oben weniger kreuzen und dann hoffentlich steiler reinkommen. Aber wenn es keine Problemschläge gibt, kannst du natürlich auch so weiter machen. Ein Draw ist sicher viel besser als ein Slice.


Werbung


>Perfekte Rundenanalysen von Jörg Sobetzki