Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Meine neuen Rhetorik-Videos


Ich bereite gerade einen Vortrag für den DTB vor und habe mich wieder mal mit Rhetorik beschäftigt. Als Rhetorik-Training habe ich dann einfach mal angefangen, über Rhetorik zu reden. Ihr wisst ja: Der Rheinländer kann nichts und weiß nichts, kann aber alles erklären.

Die Videos gibt es bei Youtube auch in höherer Auflösung.




Werbung






Wer ist hier wohl rhetorisch besser?





Wenn du mich zu einer spontanen Gegenrede auf Portugiesisch zwingen würdest, müsste ich mir auch Notizen machen. Trotzdem ist der britische Antieuropäer mit dem französischen Nachnamen und der deutschen Frau natürlich ein brillanter Redner.



Ganz vergessen habe ich übrigens den Tipp, jede Rede grundsätzlich bei Adam und Eva beginnen zu lassen, also die historischen Grundlagen in gebührender Breite auszuwalzen.
Gerhard Polt macht das hier vorbildlich:



Werbung
Zurück zur Übersicht


>Perfekte Rundenanalysen von Jörg Sobetzki