Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Golfliteratur: Wer hat Empfehlungen?


Hallo,
auch wenn die Tage bald wieder länger werden, dauert es leider noch sehr lange bis ich wieder bis 22 Uhr auf dem Platz stehen kann. Die Stunden zwischen 16.30 Uhr und 22 Uhr können nun also wieder mit anderen Inhalten gefüllt werden, so auch mit Lesen. Ich habe einen ähnlichen Faden auch schon im Spicyforum eröffnet und einige gute Tips erhalten. Vielleicht fallen Euch ja noch ein paar Bücher ein zum Thema Golf ein, die man unbedigt gelesen haben sollte. Es interessieren mich Geschichten,Biographien über die am Golf(-sport) beteiligten Personen, aber auch Bücher mit technischem oder mentalem Schwerpunkt.
Bücher die ich bereits gelesen habe sind:

Jenseits des Scores, O.Heuler
Every Shot must have a purpose, P.Nilsson u. L.Marriot
Four-iron in the soul, L.Donegan

Auf meinem Nachtschränkchen liegen zur Zeit:

Bud, Sweat and Tees, A.Shipnuck
The art of the shortgame, S.Utley

Im Anflug von amazon sind noch:

The art of putting, S.Utley
So putten Sieger, B.Rotella

In der Hoffnung auf viel Lesefutter, Stefan


Werbung


>Perfekte Rundenanalysen von Jörg Sobetzki