Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Detailtypografie


Deutsche Anführungszeichen setzen alle Schriftsetzer nach unten und Abführungen nach oben. Zoll- bzw. Inchzeichen eignen sich besser für englische Entfernungsangaben — auch im Englischen.

Beispiel: "Zollzeichen", „An- und Abführungen“


Ähnlich vertrackt verhält es sich mit Guillemets:

Beispiel: Das >>hier<< sind keine Guillemets, sondern Größer- und Kleiner-Zeichen. Guillemets sehen »so« aus.


Einfache An- und Abführungen verwenden Satz-Profis nicht etwa alternativ, sondern nur in verschachtelten Zitaten

Beispiel: ‚Hasenöhrchen‘ und ›Möwchen‹

mehr dazu …

Die Setzer haben unterscheiden außerdem Gedankenstriche von Trennstrichen.

Beispiel: Das ist ein Trennstrich (Divis) – und dies ein Gedankenstrich — edel, oder?


Auslassungspunkte nennt der Fachmann Ellipse und er setzt dabei nicht drei Punkte in Folge oder gar 5 und mehr und er stellt sie nicht hinter das vorausgegangene Wort geklatscht:

Beispiel: Punktanhäufung.... Auslassungszeichen …


Der Apostroph unterscheidet sich von einem Fußzeichen, Akut oder Gravis.

Fußzeichen: wenn's denn sein muss.
Akut: wenn´s denn sein muss.
Gravis: wenn`s denn sein muss.
Apostroph: wenn’s denn sein muss.


Viele Deutsche wissen nicht genau, wie man Apostrophe dem Duden entsprechend einsetzt. Im Forum gab es dazu einen eigenen Gesprächsfaden.

Um die verschiedenen Zeichen auf den Bildschirm zu bekommen, nutze den 10er-Block deiner Tastatur: Aktiviere die Taste Num-Lock und tippe bei gehaltener ALT-Taste 4 Ziffern:

0132 = „ (Anführung)
0187 = » (Anführung)
0148 = ” (Abführung)
0171 = « (Abführung)
0155 = › (Anführung verschachtelt)
0145 = ‘ (Abführung verschachtelt)
0139 = ‹ (Abführung verschachtelt)
0133 = … (Ellipse)
0146 = ’ (Apostroph)
0151 = — (Gedankenstrich)
0224 = à
Lese-Tipps

Typographie ausführlich


Zuletzt bearbeitet: 18.11.10 09:49 von Administrator
Werbung


Hier nun nach zweieinhalb Jahren endlich die Tastenkombinationen für den Apple:

„ = Anführung = Shift Alt w
» = Anführung = Shift Alt q
” = Abführung = Shift Alt 2
« = Abführung = Alt q
› = Anführung verschachtelt = Shift Alt n
‘ = Abführung verschachtelt = Alt #
‹ = Abführung verschachtelt = Shift Alt b
… = Ellipse = Alt .
’ = Apostroph = Shift Alt #
— = Gedankenstrich = Shift Alt minus
[ = eckige Klammer auf = Alt 5
] = eckige Klammer zu = Alt 6
• = Punkt in der Mitte = Alt ü



Hier jetzt die ultimative Seite für Detailtypografiefetischisten: www.copypastecharacter.com

Werbung


>Perfekte Rundenanalysen von Jörg Sobetzki