Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: Charity Cup 2004


Hallo Leute!
Ich habe eine Seite im Internet gefunden, die für Golffreunde recht interessant ist! http://www.charitycup2004.de/

Es geht darum, ein Golfturnier zu veranstalten und vorab können sich Golfer oder auch nicht Golfer Prominente Golfpartner ersteigern oder Promis, mit denen man eine Golfstunden absolvieren kann. Das Geld geht an Herzenswünsche e.V.

Werbung



Hey,

wer hat mir Frank Rost weggeschnappt ?

- superbowl



Irgendwie sind das auch fast alles mehr Pseudo-Prominente.



... Der gute Zweck heiligt die Mittel...



Golfcharity-Veranstaltungen sind ja mittlerweile ganz populär geworden. Aber Simon hat recht. Die Promis sind oft eher nur B-Ware. Die eigentlich Golfprominenz erscheint (leider) gar nicht zu diesen Events.
Hab mich mal ein bisschen schlau gemacht zu dem Thema Golf-Charity und einen interessanten Bericht bei "go golf" gefunden (http://www.golflaedchen.de/info/Magazin/Golf-Charity-11-04-2011.htm)

Werbung
Zurück zur Übersicht


>Perfekte Rundenanalysen von Jörg Sobetzki